+43 1 276 72 79 office@konsequent-lernen.at

Lehrgang
Zertifizierte/r BeraterIn für die betriebliche Altersvorsorge

Der Lehrgang Sozialkapital für betriebliche Altersvorsorge ist eine Ausbildung auf höchstem Niveau, bei der umfassendes Spezialwissen für den bAV-Zukunftsmarkt erworben wird. Sie profitieren von ReferentInnen mit hoher Fachkompetenz, Praxisorientierung und Objektivität. Die aktuellen Inhalte sichern Ihnen den entscheidenden Informationsvorsprung.

Nutzen

Im Lehrgang erhalten Sie sowohl umfassende theoretische Kenntnisse aus dem arbeits- und steuerrechtlichen Bereich wie auch zusätzliches praxisorientiertes Verkaufs- und Beratungs-Know-how. Damit sind Sie in der Lage maßgefertigte, nachhaltige und qualitativ hochwertige Vorsorgelösungen anbieten und beraten zu können. Nach erfolgreichem Abschluss der Teilprüfungen erhalten Sie das Diplom zum/zur „Zertifizierte/n BeraterIn für die betriebliche Altersvorsorge“.

TeilnehmerInnen

MitarbeiterInnen und Führungskräfte von Versicherungen, Pensions- und Vorsorgekassen, FachbetreuerInnen für Vertrieb, Betriebsräte, Personalvertretungen, SteuerberaterInnen und RechtsanwältInnen sowie natürlich Versicherungsmakler und -agenten

Themen

Der Lehrgang wird innerhalb von 12 Seminartagen absolviert und gliedert sich in 4 Module.

Jedes Modul umfasst dabei drei Tage mit jeweils 18 anrechenbare IDD-Weiterbildungsstunden.

Modul 1 – Grundlagen

Grundkenntnisse in den Bereichen:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht
  • Steuerrecht

Spezialthemen

  • Versicherungsmathematik
  • Geschäftsführerzusagen

Modul 2 – bAV-Instrumente

Grundkenntnisse in den Bereichen:

  • Möglichkeiten der Umsetzung von betrieblicher Vorsorge
  • Direkte Leistungszusagen
  • Abfertigung Neu und Alt
  • Zukunftssicherung
  • Pensionskasse/Betriebliche Kollektivversicherung
  • Bezugsumwandlung

Modul 3 – Praxisanforderungen 

  • Aufgaben- und Problemstellung beim Kunden
  • Wartung von bAV-Systemen
  • Wechsel/Durchlässigkeit Pensionsarten
  • Kollektivvertragsregelungen
  • Detailwissen Steuerrecht
  • Insolvenz
  • Finanzierung

Modul 4 – Umsetzung in der Praxis

  • Angebotsanforderungen
  • Vergleiche von Angeboten
  • bAV International
  • Aktuelle gesetzliche Entwicklungen
  • Veranlagung/Kapitalmarkt
  • Praxistransfer
  • Aktuelle Judikatur