+43 1 276 72 79 office@konsequent-lernen.at

Seminar
Steuerrecht in der betrieblichen Altersvorsorge

Intensiver Überblick über steuerliche Belange in der bAV

Die betriebliche Altersvorsorge ist für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ein wesentliches Instrument für die Erhaltung des Lebensstandards im Alter. Die bAV wird dadurch wirtschaftlich und steuerlich immer bedeutsamer und bedarf einer exakten Planung und konsequenter Umsetzung.

Unsere Experten bieten Ihnen mit diesem Seminar komprimiertes Wissen auf höchstem Niveau. Aktuelle Judikatur und der Meinungsstand der Finanzverwaltung runden das Programm ab.

Inhalt

Im Seminar erlangen sie einen umfassenden Überblick sowie die fachliche Ausstattung, um als Berater in den steuerrechtlichen Bereichen der betrieblichen Altersversorgung kompetent handeln zu können. Die Themenschwerpunkte werden fundiert und anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht.

Nutzen

Sie erwerben die notwendigen fachlichen Fähigkeiten, um neben der arbeitsrechtlichen Gestaltung der bAV auch die steuerliche Sicht zu berücksichtigen.

TeilnehmerInnen

MitarbeiterInnen und Führungskräfte von Steuerberatern, Rechtsanwälten, Finanzdienstleistern, Wirtschaftsprüfern, Versicherungsmaklern und -beratern, Versicherungsagenten, Unternehmensberatern

Hinweis

Grundkenntnisse im Arbeitsrecht sind wünschenswert.

Themen

1. Grundprinzipien der Besteuerung in der bAV

  • Rechtsnormen des Steuerrechts und Grundprinzipien der Besteuerung
  • bAV-Durchführungswege im Überblick mit Vor- und Nachteilen

2. Steuerliche Auswirkungen

  • in den einzelnen Durchführungswegen für den Dienstnehmer
  • bei Wechsel der Durchführungswege
  • Neuerungen bei Abfindung oder Teilabfindung von Ansprüchen
  • Besteuerung im Rahmen eines Vergleichs
  • bei internationalen Sachverhalten
  • auf den Arbeitgeber bzw die Anbieter der bAV (Pensionskassen, Versicherungen, pensionsauszahlende Stellen)

3. Grundsätzliche steuerliche Auswirkungen für den Arbeitgeber

  • beitragsorientierte Modelle
  • leistungsorientierte Modelle
  • Exkurs: Update Unverfallbarkeitsvorschriften
  • Exkurs: Update Jahresabschluss

4.Gesellschafter-Geschäftsführer-Versorgung und Familienangehörige

  • Einordnung im Steuer-, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • vertragliche Ausgestaltung
  • Auswirkungen beim Begünstigten
  • Auswirkungen bei der bilanzierenden Gesellschaft
  • Wechsel auf einen anderen Durchführungsweg
  • Besonderheiten bei der Pensionsabfindung/ -teilabfindung
  • Verzicht/ Herabsetzung/ Widerruf

5.Versicherungssteuer

  • grundsätzliche Bestimmungen
  • Spezialfälle

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren 

Englisch in der betrieblichen Altersvorsorge – Basis

English for pension consultants – Sicher auftreten und sprechen.

TAG 25.02.2021 / Wien
Seminar / IDD-Stunden 6h

Englisch in der betrieblichen Altersvorsorge – Experte

English for pension consultants – Sicher verhandeln und präsentieren.

TAG 22.10.2020 / Wien
Seminar / IDD-Stunden 6h

bAV – Verkaufstraining

Professionelle Beratung und Chancen für den bAV-Vertrieb.

TAG 22.09.2020 / Wien
Seminar / IDD-Stunden 6h